Gesundheitsmotor – Wir sind Ihr Antrieb!

Wir sind ein engagiertes und hoch motiviertes Team im Herzen von Waiblingen, das sich umfassend um die Gesundheit Ihrer Mitarbeiter sorgt.

Seit Januar 2018 reduzieren wir die Arbeitsunfähigkeitstage bei Unternehmen im süddeutschen Raum – teilweise um bis zu 2%. Dabei spielt es keine Rolle ob es sich um Mitarbeiter im gewerblichen oder kaufmännischen Bereich handelt, denn im Mittelpunkt steht einer: Der Mensch!

Unser Ziel ist es, die perfekte Schnittmenge aus managementorientierten Prozessen und zielgruppenorientierten Interventionen zu schaffen. Wir handeln nach wissenschaftlichen Gütekriterien, orientieren uns an den neuesten Erkenntnissen und zeichnen uns durch eine nachhaltige Vorgehensweise aus.

Unser Philosophie

Motivation

Objektivität

Toleranz

Orientierung

Respekt

„Trotz Krankmeldung bin ich zur Arbeit gekommen, weil ich wusste, dass Gesundheitsmotor mir helfen wird.
Die einwöchige Krankschreibung habe ich anschließend zerissen.“

Mario Klamann, Produktionsmitarbeiter, Alfred Kärcher SE und Co. KG

„Gesundheitsmotor hat unser seit Jahren bestehendes BGF-System auf ein neues Level gehoben.
Den finanziellen Mehraufwand sehen wir als Investition in die Zukunft und rechtfertigen das mit unserem Verständnis der modernen Mitarbeiterführung auf einem hart umkämpften Arbeitsmarkt.“

Jürgen Huber, HR-Manager, Dachser SE

Die Geschäftsführer

Carmen Winter

M.A. Sport- und Bewegungsgerontologie, Sporthochschule Köln

B.A. Gesundheitsförderung, PH Schwäbisch Gmünd

& Högskolan Kristianstadt, Schweden

Tobias Hold

M.B.A. Sportmanagement, FH Schmalkalden

B.A. Sportwissenschaft, Universität Tübingen

Expertise

Das sind WIR! Carmen Winter, Tobias Hold und unser starkes Team. Studierte Sportwissenschaftler und Coaches mit langjähriger branchenspezifischer Erfahrung als Projektmanager, Consultant, Referent und Trainer. Wir blicken auf etliche erfolgreich durchgeführte Projekte im betrieblichen Gesundheitsmanagement und in der betrieblichen Gesundheitsforderung – in den verschiedensten Branchen:

  • Produzierendes Gewerbe, wie z.B. Logistik, Stahlverabeitung, Reinigung, Medizintechnik

  • Verwaltungsinstitutionen, wie z.B. Gemeinde, Anwaltskanzlei

  • Krankenkassen, wie z.B. TK

  • Soziale Einrichtungen, wie z.B. Universtät, Altenheim

  • Externe Dienstleister im betrieblichen Gesundheitsmanagement

Aus- und Weiterbildungen

  • Ernährung mit Schwerpunkt Rheuma, Edith Metzger, Heilpraktikerin

  • Neurozentriertes Krafttraining, The Academy of release Fitness, Patrick Meinert

  • Coaching, Dr. Ulf Brackmann

  • Fascial Fitness-Ausbildung, Fascial Fitness®

  • Functional Training Coach – Kraft, Deutsche Sporthochschule Köln

  • FMS-Workshop (Functional Movement Screen), PERFROM BETTER EUROPE

  • Muskel- und Ligamenttapetechniken, Deutsche Sporthochschule Köln

  • Übungsleiter B, Sport in der Rehabilitation (Orthopädie und Innere), DBS

  • Walking/Nordic-Walking Instructor, Fußball und Leichtathletik Verband Westfalen e.V.

  • Externe Kommunikation, Seminarleitung, Arbeitsorganisation und Zeitmanagement, AFS Interkulturelle Begegnungen e.V.